Fit für den Start ins Berufsleben

Für junge Menschen endet in diesen Tagen die Schulzeit. Einige beginnen eine Ausbildung, gehen ins Studium oder verbringen ein soziales Jahr bzw. verbinden
einen Auslandsaufenthalt mit dem Erlernen von Fremdsprachen. Vielfältig sind heute die beruflichen Wege der Schulabsolventen.

Egal, welcher Weg eingeschlagen wird, der neue Lebensabschnitt bringt auf jeden Fall viele Änderungen mit sich. So müssen sich die Schulabsolventen dem „Erwachsenenkram“ stellen. Schlagwörter wie Versicherungen, Altersvorsorge mit Riesterzulage, vermögenswirksame Leistungen, Prämien vom Staat, Kontomodelle für Girokonten und vieles mehr begegnet den jungen Menschen auf dem Weg in das Erwachsenen- leben. Vieles ist unbekannt, verwirrt und es tritt Unsicherheit auf. So stellen sich die jungen Erwachsenen oft die Frage „Was ist richtig für mich und sinnvoll?“

Unsere Berater und Beraterinnen helfen den jungen Menschen mit unserem VR-Starterpaket die richtige finanzielle Basis zu finden. Bei einer Beratung für die Zukunft der Schulabsolventen gibt es viele Tipps und Informationen, die die Karriere für das eigene Geld klar machen.

Haben Sie an alles gedacht? Unsere Checkliste zum Berufsstart soll Ihnen eine Orientierungshilfe sein. Wir beraten Sie gern.

 

 

  • Wenn ich mein erstes Gehalt bekomme, wird dieses direkt auf mein Konto überwiesen? Bekomme ich eine Karte für mein Konto?
  • Wo kann ich überall Geld abheben?
  • Welche Internetplattform bietet die Volksbank für aktuelle Informationen und wie informiert mich die Volksbank über Neues?
  • Wie funktioniert Online-Banking und was kann ich alles beim Online-Banking machen?
  • Wer ist mein Ansprechpartner in der Bank?
  • Welche Leistungen zahlt mir der Staat als Berufsanfänger? Was bedeutet VL?
  • Welche Anträge muss ich hierfür bei meinem Arbeitgeber abgeben?
  • Was kann ich tun, um mein Geld zu vermehren, um mir eine Basis für die Zukunft zu schaffen?
  • Welche Vorkehrungen muss ich jetzt treffen, um gegen Risiken abgesichert zu sein?