Technische Fusion am 08.09.2018

Wichtigen Fragen und Anworten zur technischen Fusion

Die Verschmelzung der Volksbank Heiligenstadt eG mit der Volksbank Mitte eG wurde am 2. Juli 2018 in das Genossenschaftsregister eingetragen. Um die Fusion nun technisch und organisatorisch erfolgreich abzuschließen, werden die Kundendaten beider Institute am 8. September 2018 zusammengeführt.

Bitte beachten Sie, dass es am Umstellungswochenende zu Einschränkungen bei der Nutzung von Geldautomaten, Kartenzahlungen, SB-Service und Online-Banking kommt.

Technische Fusion

Unbedingt beachten am Umstellungswochenende

Die technische Zusammenlegung beider Banken führt zu einigen Einschränkungen. Mit diesen ist voraussichtlich von Freitag, 7. September 2018 ab 20 Uhr bis Samstag, 8. September 2018 ca. 12 Uhr zu rechnen.

Werden beleghafte Überweisungen wie üblich bearbeitet?

Alle am Donnerstag, 6. September bis 15 Uhr eingereichten Belege werden wie gewohnt verarbeitet. Später eingereichte Belege werden erst am Montag, 10. September, verbucht. Auslandsüberweisungen müssen bereits bis Mittwoch, 5. September, abgegeben werden.

Sind besondere Öffnungszeiten zu beachten?

Ja. Alle Filialen der ehemaligen Volksbank Heiligenstadt eG sind am Freitag, 7. September, geschlossen. Auch telefonisch und per Mail sind wir am Freitag nicht zu erreichen.

Können Kontoauszüge gedruckt werden?

Nein, während der technischen Umstellung ist keine Auszugserstellung möglich.

Gibt es Einschränkungen bei der Bargeldversorgung?

Im Zeitraum von Freitagnacht ab 0 Uhr bis Samstag gegen ca. 12 Uhr kann es zu Einschränkungen beim Geldabheben kommen. Bitte versorgen Sie sich rechtzeitig mit Bargeld. Abhebungen und Bezahlungen mit der girocard sind insgesamt bis zu 500 Euro am Tag möglich, außer am Samstag in der Zeit von 4 bis 6 Uhr.

Gibt es Einschränkungen bei der Bezahlung mit der girocard?

Bezahlungen und Abhebungen mit Ihrer girocard sind insgesamt bis zu 500 Euro pro Tag möglich. Einzige Ausnahme ist hier am Samstag die Zeit von 4 bis 6 Uhr. Minderjährige können ihre girocard im Zeitraum der technischen Umstellung nicht nutzen. Kreditkarten sind dagegen ohne Einschränkungen nutzbar.

Gibt es Einschränkungen im Online-Banking?

Das Online-Banking und Online-Brokerage sowie die VR-Banking-App stehen von Freitag, 7. September ab 20 Uhr bis Samstag, 8. September ca. 14 Uhr nicht zur Verfügung. Bitte melden Sie sich danach über die Homepage www.volksbank-mitte.de an. Beachten Sie bitte zudem, dass Sie Ihre bisherigen Lesezeichen und Favoriten neu speichern.

Karte und Konto

Gibt es eine neue IBAN und BIC für alle Konten?

Ja, aufgrund technischer Vorgaben erhalten alle Kunden (der ehemaligen Volksbank Heiligenstadt eG) neue IBAN und BIC.

Wann wird die neue IBAN mitgeteilt?

Ihre neue IBAN erhalten Sie am 7. September 2018 in einem separaten Schreiben.

Ab wann soll die neue Bankverbindung verwendet werden?

Ihre neue IBAN gilt dann ab Montag, 10. September 2018. Auch der neue BIC (GENODEF1DUD) und die Bankleitzahl (BLZ 26061291) gelten ab diesem Tag. Ihre bisherigen Bankverbindungsdaten bleiben auch weiterhin noch gültig und werden von uns automatisch auf Ihre neue IBAN umgeleitet. Durch eine technische Weiterleitung im Hintergrund ist sichergestellt, dass alle Zahlungen auf Ihrer neuen IBAN landen.

Was passiert mit meinen Buchungen wenn die „alte“ IBAN verwendet wird?

Was passiert mit meinen Lastschriften und Gutschriften wenn die "alte" IBAN verwendet wird?

Durch die beschriebenen Weiterleitungen im Hintergrund ist sichergestellt, dass alle Gutschriften oder Lastschriften mit ihrer bisherigen IBAN korrekt auf der neuen IBAN
verbucht werden. 

Welche IBAN trage ich bei einer Überweisung ein?

Bitte tragen Sie ab 10. September 2018 nur noch Ihre neue IBAN in das Überweisungsformular ein. Bei Online-Überweisungen ist automatisch die neue IBAN hinterlegt.

Müssen Daueraufträge geändert werden?

Nein. Die Umstellung der Daueraufträge auf die neue IBAN erledigen wir automatisch für Sie.

Gibt es eine neue Bankkarte?

Nein, Sie erhalten keine neue girocard. Ihre bisherige Karte bleibt uneingeschränkt nutzbar, auch Ihre PIN bleibt unverändert.

Gibt es eine neue Kreditkarte?

Nein, Sie erhalten auch keine neue Kreditkarte. Ihre Kreditkarte können Sie bis zum Ablauf der Gültigkeit weiter verwenden. 

Bleiben Sparbücher, Darlehensverträge etc. weiterhin gültig?

Ja. Alle Sparbücher und Sparverträge bleiben ebenso wie Ihre Darlehensverträge und Urkunden nach der technischen Umstellung gültig.

Was ist, wenn bei beiden Banken ein Konto existiert?

Beide Konten bleiben bestehen. Für Ihr Konto bei der ehemaligen Volksbank Heiligenstadt
eG erhalten Sie eine neue IBAN.

Online-Banking, Zahlungsverkehr und VR-BankingApp

Wie lautet die neue Internetadresse?

www.volksbank-mitte.de

Auf unserer Homepage melden Sie sich bitte wie gewohnt über den Button „Login Online-Banking“ (oben rechts auf der Website) an.

Was ist mit meinen bisherigen Zugangsdaten?

Ihr VR-Netkey (bzw. der vergebene Alias) und Ihre PIN bleiben unverändert.

Muss ich mein TAN-Verfahren anpassen?

Auch hier sind keine Anpassungen notwendig, nutzen Sie Ihren TAN-Generator wie bisher.

Gibt es andere TAN-Verfahren?

Wir haben verschiedene TAN-Verfahren für Sie. In der Filiale vor Ort oder in der Telefonfiliale erhalten Sie die passenden Informationen.

Gibt es Änderungen bei der VR-BankingApp?

Es besteht aktuell kein Handlungsbedarf. Nutzen Sie Ihre Anmeldedaten wie gewohnt. Wenn Sie die VR-BankingApp bisher noch nicht nutzen, erhalten Sie alle Informationen hierzu auf unserer Internetseite.

Änderungen in Ihrer Zahlungsverkehrssoftware

Nach der technischen Umstellung müssen Kunden der ehemaligen Volksbank Heiligenstadt eG Änderungen in ihrer Zahlungsverkehrssoftware vornehmen. Bitte führen Sie Anpassungen nach unserer technischen Fusion vor der ersten Datenübertragung (z.B. Abruf von Kontoumsätzen, Durchführung von Überweisungen) durch.

In den Programmen Profi cash und StarMoney führt Sie ein Umstellungsassistent durch die Software auf die Umstellung der neuen Bankverbindung.

Eine Umstellungsanleitung auf die neue Bankverbindung für die VR-NetWorld finden Sie gleich hier.

Sollten Sie eine andere Zahlungsverkehrssoftware nutzen, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Support Ihres Softwareanbieters.