Einschränkungen wegen Fusion

Die Verschmelzung der Volksbank Heiligenstadt eG mit der Volksbank Mitte eG wurde am 2. Juli 2018 in das Genossenschaftsregister eingetragen. Um die Fusion auch technisch und organisatorisch erfolgreich abzuschließen, werden die Kundendaten beider Institute am 8. September 2018 zusammengeführt. Der Vorgang führt zu einigen Einschränkungen am Freitag und Samstag.

  • Samstag von 0 Uhr bis ca. 12 Uhr kommt es zu Einschränkungen beim Geldabheben und bei der Bezahlung mit der girocard. Abhebungen und Bezahlungen mit der Bankkarte sind in diesem Zeitraum insgesamt bis zu 500 Euro möglich. Bitte versorgen Sie sich rechtzeitig mit Bargeld.

 

  • Am Freitag, 7. September, können wir keine E-Mails unserer Mitglieder und Kunden empfangen und somit auch nicht beantworten. Unsere Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen jedoch telefonisch unter 05527 845-12345 von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung.

 

  • Unser Online-Banking ist von Freitag, 7. September ab 20 Uhr bis Samstag, 8. September gegen ca. 14 Uhr nicht verfügbar.

 

  • Am Samstag ab ca. 14 Uhr sind sämtliche Einschränkungen wieder aufgehoben.